18.07.2009

norddeutsches Kunsthandwerk 2009



Bilder ©Schnuppe von Gwinner
Mit dem Kunsthandwerkerpreis der Triennale des norddeutschen Kunsthandwerks 2009 für das herausragende Oeuvre einer Kunsthandwerkerin wird in diesem Jahr die Weberin Ruth Löbe geehrt.

Am 14. Juni wurde im Schloss Güstrow für drei Monate die Ausstellung mit Arbeiten von 78 Künstlern eröffnet.

Kommentare:

Schnuppe von Gwinner hat gesagt…

Die Wollplaids und der Wandteppich auf den Fotos sind von der lübecker Weberin Ruth Loebe - Die Fotos, mit dem Copyright von Schnuppe von Gwinner/craft2eu, wurden von der Homepage von www.craft2eu.net stibitzt - dort gibt es noch viel mehr schönes, europäisches Kunsthandwerk zu bestaunen.

Rita Zepf hat gesagt…

ich habe alles verlinkt, das copyrightzeichen fehlt, finden sie, dass es stibitzt ist? Auf ihren Seiten kann man sich gut informieren, so freue ich mich über ihren Post. Mit Grüßen aus Berlin von Rita Zepf